Webseminar „Rasenpflege in Zeiten geringerer Nutzung“

Rear view of woman having a video conference

Aktuell ruht aufgrund der Corona-Krise der Spiel- und Trainingsbetrieb auf allen Sportstätten. Welchen Einfluss hat dies auf die Pflege von Sportrasenflächen? Muss oder sollte hier etwas verändert werden? Diesen Themen – aber auch grundsätzliches zum Rasen und dessen Pflege – widmet sich das Team Sporträume und Umwelt des Landessportbundes  im Rahmen eines rund 1,5 bis 2-stündigen Web-Seminars am 22.04.2020 um 18 Uhr. Als Referent steht der „Rasenfuchs“ Norbert Lischka (Master Greenkeeper) zur Verfügung. An ihn können während des Seminars auch Fragen per Chat-Funktion gestellt werden.Technische Voraussetzung für die Teilnahme am Web-Seminar ist ein internetfähiges Endgerät (z.B. PC, Laptop, Tablet) mit Lautsprecher/Kopfhörer. Alle weiteren Informationen werden nach der Anmeldung per E-Mail zugesandt.

Anmeldung unter Angabe des Namens und Vereins/Institution und Kontakt-E-Mailadresse bis zum 21.04.2020 per E-Mail an hfuhrmann@lsb-niedersachsen.de. Die Teilnahme ist kostenlos.