Aus- und Fortbildung in der Sportregion Osnabrück Stadt und Land

Bildungsangebote im Sport

Bildung

Eine fundierte Grundlagenqualifizierung und regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sind Voraussetzung für qualitative und kompetente und damit befriedigende Arbeit in allen Funktionsbereichen des Sports; sei es als ehrenamtlicher Vereinsvorstand, Trainer*in, Übungs- oder Kursleiter*in vom Kinder- und Erwachsenen- bis zum Älterenbereich, als Trainer*in einer Fachsportart, im technischen oder Verwaltungsbereich oder in einem der vielen anderen Aufgabenbereiche in Sportvereinen.

Ebenso bieten die Qualifizierungen des organsierten Sports die Möglichkeit der beruflichen Weiterbildung.

Unser Ziel ist es, möglichst viele hochwertige und bedarfsgerechte Angebote für eine zukunftsfähige Vereinsarbeit zu erstellen.

Für die Qualifizierung von Übungsleiterinnen und Übungsleitern kooperieren wir mit dem StadtSportBund Osnabrück. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ab September 2021: ÜL - C Ausbildung im Blended Learning Format

Im September findet in der Sportregion Osnabrück Stadt und Land  das Pflichtmodul “C-30 Sport verstehen und vermitteln” der Ausbildung zum Übungsleiter C Breitensport im Format “Blended Learning” statt. Dies bedeutet, dass es eine vorbereitende Online-Phase gibt, einen Präsenztag und eine nachbereitende Online-Phase.

In den Online-Phasen müssen die gestellten Aufgaben innerhalb eines vorgegebenen Zeitrahmens eigenständig bearbeitet werden. Darüber hinaus gibt es verpflichtende Live-Online- und Präsenztermine:

  • Online-Phase I: 08. bis 30. September 2021
  • Präsenztermin: 02. Oktober 2021
  • Online-Phase II: 03. Bis 05. Oktober 2021

Inhalte des Lehrgangs sind:

  • Leitung von Gruppen
    Mein Weg zur ÜL – Rolle, mein Verein – Meine Ideen, Kommunikation, ÜL leiten Gruppen verantwortungsvoll und sicher
  • Gesellschaft gestalten – Werte hochhalten
    • Pflichtthema: Prävention von sexualisierter Gewalt
    • Wahlthemen: Diskriminierung, Inklusion, Integration, Anti-Doping &Ernährung, Teilhabe junger Menschen
  • Trainingsinhalte
    Planung einer Übungsstunde, Training, Koordination, Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Schnelligkeit

Das neue ÜL-C-Ausbildungskonzept beruht auf der Formel #30-40-50. Absolviert werden müssen zum Lizenzerwerb folgende drei Module bzw. Bereiche:

  • C-30 Sport verstehen und vermitteln (Präsenz oder Blended Learning)
  • Profilmodul C-40
    • Kinder bewegen und begleiten oder
    • Erwachsene bewegen und begleiten
  • Flexbereich C-50
    Aus unseren gekennzeichneten Fortbildungen müssen 50 Lerneinheiten belegt werden.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Landesweite Lehrgangsangebote

Alle Lehrgangsmaßnahmen der Sportbünde aus ganz Niedersachsen können Sie im Bildungsportal des LandesSportBundes Niedersachsen aufrufen und sich dafür direkt anmelden.

Veranstaltungen und Seminare

Alle Bildungsangebote in der Sportregion

Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen

Ihr Ansprechpartner im handlungsfeld bildung

in der Sportregion Osnabrück Stadt und Land e.V.

Ihr Ansprechpartner im handlungsfeld bildung

in der Sportregion Osnabrück Stadt und Land e.V.

Heiko Brüning

Sportreferent Bildung

Tel. 0541 – 939357-12
heiko.bruening@ssb-osnabrueck.de

Landesweite Lehrgangsangebote

Alle Lehrgangsmaßnahmen der Sportbünde aus ganz Niedersachsen können Sie im Bildungsportal des LandesSportBundes Niedersachsen aufrufen und sich dafür direkt anmelden.

Landesweite Lehrgangsangebote

Alle Lehrgangsmaßnahmen der Sportbünde aus ganz Niedersachsen können Sie im Bildungsportal des LandesSportBundes Niedersachsen aufrufen und sich dafür direkt anmelden.