Sport bewegt Menschen mit Demenz Maßnahmen

Die Sportregion Osnabrück-Stadt und Land e.V. bewegt Menschen mit Demenz

Angebote und Maßnahmen im Rahmen des Modellprojekts

Am 30. Januar 2021 fand unter Anleitung der Referentin Martje Andringa die erste Weiterbildung im Rahmen des Modellprojekts statt. Aufgrund der coronabedingten Beschränkungen war es notwendig auf ein Online-Seminar zu wechseln. insgesamt nahmen 36 ÜL aus Sportvereinen an dem Seminar teil. Dabei wurden folgende Themen besprochen:

  • Krankheitsbilder und -verläufe
  • Kommunikation mit Demenzerkrankten
  • haptische und taktile Übungen
  • Gleichgewichtssinn stärken
  • Demenz gerechtes Training.

Im März ist eine weitere Schulung geplant. Diese wird für Studierende der Ergo Therapie Schule Osnabrück ETOS organsiert.

Maßnahmenplanung

Folgende Maßnahmen und Angebote sind bis 31.12.2021 geplant:

Am 20. März findet das erste Online-Forum “Sport bewegt Menschen mit Demenz” in der Sportregion Osnabrück-Stadt und Land statt: Eingeladen sind neben Sportvereinen und Übungsleitenden alle Interessierten Bürgerinnen und Institutionen 

Safe the Date: Das erste Forum „Sport bewegt Menschen mit Demenz“ findet am 20 März von 10:00 – 13 Uhr online statt. Voranmeldungen per E-Mail an philipp.karow@ksb-osnabrueck.de 

Sportvereine und Ihre Angebote

Es ist geplant, dass mindestens fünf Sportvereine Demenz-sensible Angebote erproben sollen. Welche Vereine mit welchen konkreten Bewegungsangeboten einen Beitrag leisten, wird demnächst hier beschrieben.

Information und Beratung

Inhaltliche Fragen oder solche zur Unterstützung bei der Planung und Umsetzung von eigenen Angeboten vor Ort können per E-Mail an die Projektleitung gestellt werden.

Verena Jahns

Projektleitung

Philipp Karow

Sportreferent

Tel. 0541 – 600 179 64
philipp.karow@ksb-osnabrueck.de