Startschuss für dritte Ausgabe der Aktion „Ehrenamt überrascht“ in der Region Osnabrück Stadt und land

Aller guten Dinge sind drei, denn ab jetzt heißt es in der Sportregion Osnabrück Stadt und Land wieder „Ehrenamt überrascht“. Wie schon in den vergangenen beiden Jahren dürfte es auf den Sportplätzen und in den Sporthallen viele erstaunte Gesichter, Gänsehautmomente und sogar die ein oder andere Freudenträne geben. Spannung ist also angebracht!

Aufgrund der großen Resonanz stehen für diesen Durchgang 50 Geschenkpakete zur Verfügung, die an „Unverzichtbare“ gehen. Wichtiger als der Inhalt ist allerdings die Überraschung und die damit verbundene Wertschätzung.

Vereine können eine engagierte Person vorschlagen, die einfach mal ein „Dankeschön“ verdient hat. Das Nominierungsformular gibt es auf der KSB-Homepage und der SSB-Homepage.