Fokus Ehrenamt – wie gewinnen und motivieren wir Engagierte?

Conceptual of business strategy, creativity or teamwork

Gewinnung und Bindung von Ehrenamt ist und bleibt eine besonders wichtige und zugleich herausfordernde Aufgabe im Sport. Dabei sind Aufgaben, die in unseren Vereinen ehrenamtlich geschultert werden, sind ebenso vielfältig wie die Sportlandschaft in unserer Sportregion. Von der Mitarbeit bei Turnieren und Veranstaltung – oder aber eine regelmäßige Tätigkeit als Vorstandsmitglied, bei der Sponsorensuche, bei der Pflege der Sportplätze und Sportanlagen und nicht zuletzt die zahlreichen Trainer, Übungsleiter, Fahrer und Helfer, die erst die Jugendarbeit ermöglichen. Und wie steht es um das Angebot und die Bereitschaft sich zu engagieren?

Wir möchten mit Euch erste Ansätze zur Lösung entwickeln. Denn durch eine Strategie in der Arbeit mit Freiwilligen und Engagierten ist es leichter die Freiwilligen zu binden und neue Engagierte zu gewinnen. Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit eine engagementfreundliche Kultur im Verein zu entwickeln um es den Freiwilligen attraktiver zu machen, sich zu engagieren.

Das Seminar richtet sich an Engagierte aus Vereinen, die sich mit dem Thema Freiwilligenmanagement auseinandersetzen wollen, um eine Strategie in der Einbindung von Engagierten zu entwickeln.

Mit einem kleinen Team aus Eurem Verein unter Einbindung der Vorstandsmitglieder soll der Blick auf Ihr Freiwilligenmanagement gerichtet werden.

Kreissportbund Osnabrück-Land und StadtSportBund Osnabrück laden die Vereine aus der Sportregion Osnabrück Stadt und Land ein:

Fokus Ehrenamt – Wie gewinnen und motivieren wir Engagierte?

am 11. November 2021 von 18:00 – 21:30 Uhr im Seminarraum der Geschäftsstelle des StadtSportBundes Osnabrück.

Inhalte:

  • Vorstellung der Herausforderungen des Ehrenamtes im Sport
  • Einführung in strategisches Freiwilligenmanagement und dessen Nutzen
  • Vermittlung der wichtigsten Schritte des Freiwilligenmanagements in Sportvereinen
  • Vorstellung der notwendigen Rahmenbedingungen für ein gelungenes Freiwilligenmanagement

Kosten: 25 € pro Team (im Teilnahmebeitrag sind Verpflegung und Seminarskript enthalten).

Hier können Ihr euch anmelden.