Ideenwettbewerb „Weiter geht’s! Neue Projektideen fürs Ehrenamt“

Mit dem Wettbewerb „Weiter geht’s! Neue Projektideen fürs Ehrenamt“ sollen Projektideen von Engagementgruppen, Vereinen, Initiativen und Einzelpersonen gewürdigt werden, die den Neustart des Engagements nach Corona in den Blick nehmen oder sich mit neuen Perspektiven und zukunftsfähigen Blickwinkeln für das Ehrenamt befassen.

Die Ideen können darauf abzielen, neue Engagierte für ein Ehrenamt zu gewinnen, bereits Engagierte weiter für ihr Engagement zu motivieren und in den Vereinen und Initiativen neue Engagement formen und -bereiche einzuführen oder weiterzuentwickeln.

Vorrausetzung für den Gewinn des Wettbewerbes ist somit eine kreative, neuartige Projektidee, die von Engagementgruppen, Initiativen, Vereinen und Einzelpersonen eingereicht werden kann. Sie muss konkret und konzeptionell ausgearbeitet sein.

Zu gewinnen gibt es für den 1.Platz: 1000 €, für den 2.Platz: 500 € und für den 3.Platz: 300 € und zusätzlich eine öffentlichkeitswirksame Begleitung bei der anschließenden Projektumsetzung durch das Ehrenamtsmanagement des Landkreis Osnabrück. Damit wird nicht nur die Unterstützung der Realisierung der Idee gewährleistet, sondern auch die Sichtbarkeit des Engagements erhöht.

Weitere Informationen zum Wettbewerb und den Rahmenbedingungen inkl. Projektantrag finden Sie hier.

Ist Ihr Interesse geweckt, am Ideenwettbewerb teilzunehmen? Dann schicken Sie den ausgefüllten Antrag inkl. ein Bild bis zum 15.11.2021  an ehrenamtsmanagement@Lkos.de zu. Die anschließende Auswahl erfolgt über ein Online-Votum der Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Osnabrück vom 01.12.2021 bis 15.12.2021. Wir freuen uns auf Ihre Ideen!