Ehrenamt überrascht Journeyson Kashung Shimrah

Am 19. November wurde Journeyson Kashung Shimrah vom TSV Ueffeln e.V. mit der Anerkennung „Ehrenamt überrascht“ ausgezeichnet. Er ist seit seinem Umzug nach Deutschland als Tischtennis Trainer in der Jugendabteilung aktiv. Daher steht er ist ständig in der Sporthalle und wird von seinen Kollegen sehr geschätzt. Alle seine Aufgaben erfüllt er mit Begeisterung und unterstützt die Mannschaften neben dem Training unter anderem auch bei Punktspielen. Generell wird Journeyson als sehr bescheiden beschrieben und war aufgrund dessen extrem überrascht als ihm durch Winfried Beckmann, den Vorsitzenden des Vorstandes vom Kreissportbund Osnabrück-Land, seine Urkunde, sowie einem Paket der Aktion „Ehrenamt überrascht“ übergeben wurde.

Herzlichen Glückwunsch und Vielen Dank Journeyson!