Klima(s)check für Energieberatungen

Mit dem „neuen“ Klima(s)check in Höhe von 3.500 Euro zur Förderung von Energieberatungen ist ab sofort die Förderung von allgemeinen Energieberatungen, Fachplanungen für Wärmepumpentechnologie, Solarberatungen, Beleuchtungsberatungen und  Heizlastberechnungen wieder möglich.

Weitere Informationen und zum Antrag über: https://www.lsb-niedersachsen.de/themen/sport-und-vereinsentwicklung/sportstaettenbaufoerderung/klimascheck