Ausbildungslehrgang „ÜL-B-Sport in der Rehabilitation Profil „Geistige Behinderung“

die DBS-Akademie führt in Kooperation mit der Heilpädagogischen Hilfe Bersenbrück (HpH) ab September einen Ausbildungslehrgang Übungsleiter/in B – Sport in der Rehabilitation, Profil „Geistige Behinderung“ durch. Behandelt wird in diesem Lehrgang auch das Thema „Sport und Bewegung für Menschen mit Demenz“.

Voraussetzung zur Teilnahme an der Ausbildung ist die Übungsleiterqualifikation C „Breitensport-Behindertensport“ (bzw. Ausbildungs-Block 10 + P 16) oder eine ÜL-B-Lizenz in einem anderen Profil.

Der Lehrgang in Bersenbrück startet am 10. September 2021 und ist als „Hybridlehrgang“ geplant. Es werden ca. 60-65 Lerneinheiten in Form von Präsenzveranstaltungen und ca. 20 Lerneinheiten im Blended Learning Format durchgeführt. Die Präsenzveranstaltungen finden wie folgt statt:
Teil 1: 10.-11.09.2021
Teil 2: 24.-25.09.2021
Teil 3: 08.-09.10.2021
Teil 4: 05.-06.11.2021

Uhrzeiten:

freitags: 15.00 Uhr – ca. 19.00 Uhr

samstags: 9.00 Uhr – ca. 18.00 Uhr

Unter bestimmten Voraussetzungen kann die Lehrgangsgebühr bzw. ein Teil der Lehrgangsgebühr erstattet werden.
Nähere Informationen dazu und zu dem Lehrgang bei Petra Böske, Leiterin Abteilung Sport der Heilpädagogischen Hilfe Bersenbrück, Robert-Bosch-Str. 3-7, boeske@hph-bsb.de, Tel.: 05439 9449-93.

Anmeldeformular DBS A 2021 21 Block 70 Modell Hybrid LG

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Nov 06 2021

Uhrzeit

9:00 - 18:00

Ort

Osnabrück
Kategorie
QR Code