Online-Seminar: Beschäftigung im Sportverein

Die immer höher werdenden Anforderungen an Vereine und Verbände erfordern zunehmend den Einsatz von bezahlten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Daraus ergeben sich jedoch – wegen der komplizierten gesetzlichen Bestimmungen (z. B. Übungsleiter-/Ehrenamts-Freibetrag, Arbeitgeberpflichten, 450-€-Minijobs, Selbstständigkeit von Übungsleitern) – auch für eine ehrenamtliche Organisation eine Vielzahl zu beachtender Punkte.

Dieses Online-Seminar vermittelt Ihnen die wichtigsten steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Grundlagen für die Einführung bezahlter Mitarbeit im Sportverein.

Zu den Inhalten:

– Formen der Mitarbeit und der Vergütung im Sportverein
– ehrenamtliche Mitarbeit und Aufwendungsersatz bzw. Aufwandsentschädigung
– Pflichten des Sportvereins als Arbeitgeber
– Geringfügige Beschäftigungen
– selbstständige Mitarbeit auf Honorarbasis
– Bezahlung der Übungsleiter*innen und Betreuer*innen im Sportverein

Referent: Dietmar Fischer

Diese Veranstaltung wird als Online-Seminar durchgeführt. Voraussetzungen dafür sind ein internetverbundener PC, Webcam (nicht zwingend notwendig), Headset mit Mikrofon (von Lautsprechern raten wir ab). Meldeschluss ist 48 Stunden vor Beginn der Veranstaltung. Details und Zugangsdaten werden nach erfolgreicher Anmeldung verschickt.

Anmeldung Online

Datum

Sep 17 2020

Uhrzeit

18:00 - 19:30
Kategorie
QR Code